Die Rutsche im Schwimmbad

 

Ein Kind rutscht im Schwimmbad eine Rutsche herunter. Es verlässt sie horizontal und trifft um 1,5 m tiefer in 1,8 m Entfernung auf das Wasser. Welche Geschwindigkeit hat es beim Auftreffen? (Der Flug wird als reibungsfreier Vorgang vereinfacht angenommen.)


Lösungsweg

Ergebnisse


Die Sprungschanze

 

Die große Skisprungschanze (HS 131) in Trondheim (Norwegen) hat eine maximale Anlauflänge von 96 m und eine Schanzentischlänge von 6,7 m.

Ein Skispringer verlässt den Schanzentisch mit 89 km/h. Um den Vorgang zu vereinfachen, nehmen wir an, dass der Skispringer den Schanzentisch horizontal verlässt und der Hang von der Absprungstelle aus um 45° nach unten geneigt ist.

 

a) Wie groß ist seine Sprungweite? (Der Auftrieb und die Reibung durch die den Springer umströmende Luft und die krummlinige Neigung des Aufsprunghangs werden vernachlässigt).

 

b) Wie ändert die Sprungweite sich, wenn er um 3,5 km/h langsamer abspringt?

 


Lösungsweg

Ergebnisse


Der Freistoß

 

Ein Fußballer stößt einen ruhenden Ball mit 22 m/s in einem Winkel von 25 Grad bezüglich der Horizontalen zu einem Freistoß nach oben ab.

a) In welcher Entfernung trifft der Ball auf den Boden auf.

b) Wie hoch ist der höchste Punkt der Flugbahn dieses Balls?

 


Lösungsweg

Ergebnisse



Multiple Choice Test

nach oben